06131-5019965

RescueDoc

Sicherer Einsatz im Notfall


Beim Rettungseinsatz kommt es auf jede Sekunde an. Die Patientendaten müssen schnell erfasst werden können und ständig muss mit der Leitstelle oder dem zugehörigen Krankenhaus kommuniziert werden. RescueDoc hilft Ihnen dabei, diese Arbeitsschritte zu optimieren und zu automatisieren, vom Einsatzort bis hin zur Klinik. Dank intensiver Zusammenarbeit mit Rettungsärzten und -Sanitätern wurde RescueDoc speziell nach den Anforderungen des Rettungsdienstes entwickelt und ist der treue Begleiter im Notfall-Einsatz.


RescueDoc Client


RescueDoc ersetzt durch digitale Stifteingabe den mühsamen Ausfüll-Prozess mit Kuli und Papier. Patientendaten, Diagnosen und Maßnahmen werden dank automatisierter Prozesse schnell und intuitiv erfasst. Eingabehilfen, wie z.B. der Zugriff auf aktuelle Systemzeit bei der Zeiteingabe oder auf den Standortkatalog bei der Medikamenteneingabe erleichtern die Arbeit beim Einsatz ungemein. Keine Daten gehen mehr verloren. Ihre Handschrift wird erkannt, in die Datenbank übertragen und direkt an das zuständige Krankenhaus geschickt. Somit kann der Patient schneller und sicherer behandelt werden.


RescueDoc auf Motion Tablet mit Gesundheitskarte

Selbstverständlich wird die Datensicherheit bei RescueDoc durch die Nutzung aktueller Sicherheits- und starker Verschlüsselungstechnologien zum Schutz Ihrer Daten und der erfassten Patientendaten gewährleistet. Die empfindlichen Daten werden in geschützten Datenbanken abgelegt wodurch keine Patientendaten verloren gehen oder durch Dritte in Umlauf gebracht werden können. Zudem können Datenänderungen auditiert und Gerätedaten (z.B. EKG) umfassend in die Dokumentation integriert werden. Versichertenkarten/Gesundheitskarten werden automatisch beim Einlesen überprüft. Das System kontrolliert sich selbst auf Konsistenz und Stabilität.


Hardware


Die spezielle Hardware ermöglicht es dem jeweiligen Rettungsarzt, ungehindert zu arbeiten. Das extrem robuste Gehäuse wurde speziell für den Außeneinsatz entwickelt, ist spritzwassergeschützt, stoßsicher und Wärme- bzw. Kältegeschützt. Die glatte Oberfläche lässt sich desinfizieren und ist somit für den Rettungsdienst optimal ausgestattet.


Hardware-Varianten


Zubehör


Hardware-Features


  • Kartenleser für versichertenkarte/Gesundheitskarte
  • Integrierte Kamera auf Vorder- und Rückseite
  • GPS, 3G/UMTS Modul
  • Bluetooth-Verbindung
  • USB-Schnittstelle
  • RFID-Leser
  • SSD
  • SCR (Smart Card Reader)
  • LAN- / WLAN-Integration
  • Eigenständiges Betriebssystem (Windows 7 / Windows 8)

Optionales Zubehör


  • Fahrzeughalterung
  • Dockingstation
  • Ersatz-Akku
  • Mobiler Drucker
  • Tasche als Systemlösung „mobiles Büro“ (mobiler Drucker,
    Hardware, Platz für Papier und weitere Dokumente)
  • mehr auf Anfrage

Abrechnungsrelevante Daten


Mit RescueDoc ist es kein Problem mehr, erfasste und abrechnungsrelevante Daten direkt an die KV zu übermitteln. Dank der integrierter Datenbank werden die relevanten Daten erfasst und sind zum Transfer an die KV, an das aktuelle Krankenhaus oder an Ihren Standort bereit – selbstverständlich auch zu einem späteren Zeitpunkt (z.B. nach dem Vervollständigen oder der Nachbearbeitung der Dokumentation)

Datentransfer Rettungsdienst

Partner


Motion Computing Partner
Panasonic Computer Service Partner
Helbig Medizintechnik Partner
HP Partner
Brother Partner

 

Pressestimmen

 


Pin It on Pinterest